Unsere Reisehotline: 01805 - 701100 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, aus Mobilfunknetzen bis zu 0,42 €/Min.)

Blog

The Healing Hotels of the World – eine Atempause im hektischen Alltag

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Empfehlen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Tweet

Bild The Healing Hotels of the World bieten Entspannung für Körper und SeeleHealing Hotels of the World vereinigt weltweit die führenden Hotels und Resorts für ganzheitliche Gesundheit. Die Luxus-Häuser, die sich meist in einer außergewöhnlich schönen Umgebung befinden, sehen ihre Aufgabe darin, das Leben ihrer Gäste nachhaltig zu verbessern.

Angeboten werden neben ärztlicher Betreuung und naturheilkundlichen Behandlungen aus allerWelt auch Yoga und Meditation.  Und das alles mit dem Ziel, die vielfältigen Möglichkeiten zu entspannen, zu regenerieren, die eigene Gesundheit zu verbessern, kennenzulernen und anzuwenden. Der Gast erfährt auch, wie er das neue Wohlbefinden im Alltag bewahren und langfristig ein gesundes, glückliches und harmonisches Leben führen kann.

Alle  Refugien werden in einem Bildband vorgestellt

Wer mehr über diese herrlichen Rückzugsorte erfahren möchte, sollte auf den Bildband “Healing Hotels of the World” aus dem Verlag teNeues zurückgreifen. Hier wurde von den Gründerinnen von Healing Hotels of the World, Anne Biging und Dr. Elisabeth Ixmeier, exklusiv alles Wissenswerte zu den Hotels und Resorts auf der ganzen Welt zusammengetragen. In dem reich illustrierten Buch wird eine der der größten Bewegungen des modernen Zeitalters – ganzheitliche Gesundheit und Wohlbefinden – vorgestellt. Die Autorinnen stellen dar, wie unser hektischer Alltag immer mehr seinen Tribut fordert und dass Urlaub und Reisen demzufolge auch eine Atempause sein sollten – eine Chance zur körperlichen und geistigen Erneuerung. Der Reiseführer stellt weltweit Unterkünfte vor, die sich diesen Trend auf die Fahne geschrieben haben und Wege aufzeigen, wie jeder die Verantwortung für eine gesunde Lebensführung selbst in die Hand nehmen kann. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Wellness-Behandlungen, einer gesundheitsfördernde Küche bzw. einem geeigneten Fitness- und Entspannungstraining. Aber auch Gesundheitsberatung oder Lifestyle-Coaching folgen der Idee, das Leben in ausgeglichenere Bahnen zu lenken.

Der Weg zu ganzheitlicher Entspannung ist gar nicht weit

Gerade jetzt, wo der trübe, kalte Winter partout nicht weichen will und einige vielleicht noch ein paar Tage Resturlaub zur Verfügung haben, Bild Auch eine ausgewogene Ernährung gehört zum Konzeptbietet sich ein Kurzurlaub in Tirol an. Hier steht das Spa-Relax Traumhotel Alpina in Gerlos, eins der Häuser von Healing Hotels of the World. Neben einer unverwechselbaren Atmosphäre aus Luxus, Entspannung und Wohlfühlen sorgen die idyllische Gebirgslage im Zillertal, gemütliche Zimmer mit viel Holz und ganz viel frische Luft für Erholung pur. Wohltuende Massagen, entspannende Bäder und eine Vielzahl an gesundheitsförderlichen Behandlungen und Anwendungen sorgen für neue Kraft und Energie.

Den Winter abschütteln kann man aber auch am Meer. Das Strandhotel Georgshöhe auf Norderney hat ein besonderes Wohlfühlpaket für den Frühling geschnürt, das neben 7 Übernachtungen auch ausgesuchte Wellness-Anwendungen beinhaltet. Mit dabei sind eine Meerschaumwaschung sowie Meditationsübungen, Rückenschule und Wassergymnastik.

Healing Hotels of the World, Hrsg.von Anne Biging und Dr. Elisabeth Ixmeier, 272 Seiten, Hardcover, 312 Farbfotografien, Verlag teNeues, ISBN 978-3-8327-9633-4, 49,90 EUR

Tags: , , ,

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema

*Pflichtfelder